Verschiedene Neuerscheinungen

  • Autor: Boning, Wigald
    Titel: In Rio steht ein Hofbräuhaus
    Verlag: rororo
    Erschienen: 01. März 2010
    ISBN 10: 3499625806
    ISBN 13: 978-3499625800
    Seitenanzahl: 256


    Inhaltsangabe:
    Rio ist wie Gisele Bündchen mit Mundgeruch, Paris macht auch mit verbundenen Augen Spaß, und am Yukon trinkt man Menschenschnaps ? diese und viele andere höchst interessante Erkenntnisse gewann Wigald Boning auf seinen vielen Reisen nach nah und fern. Er fotografierte Telefonzellen in Tiflis, tanzte im Samba Express an die «karibische Ostsee» und wurde von thailändischen Fans in Bangkok ehrfürchtig bestaunt ? und er kommentiert diese skurrilen und bewegenden Begegnungen auf gewohnt trockene Art. Eine unterhaltsame Reise auf (fast) alle Kontinente und ein respektvoll-augenzwinkernder Blick auf die kulturellen Unterschiede zwischen uns und dem Rest der Welt.


    Rowohlt Verlag Magazin

  • Tja - wenn es denn dem Witz und der Unterhaltung von dem Nachsportler entsprich




    Her damit!!!!!

  • Autorin: Thiesler, Sabine
    Titel: Der Menschenräuber
    Verlag: Heyne
    Erscheinungsdatum: 24. Mai 2010
    ISBN 10: 3453266315
    ISBN 13: 978-3453266315
    Seitenanzahl: 464


    Inhaltsangabe:
    Wehe, wenn wir uns wiedersehen


    Zuerst verliert er durch einen schrecklichen Unfall seine Tochter. Dann seinen Beruf und schließlich seine Frau. Als der erfolgreiche Medienmanager Jonathan in einem einsamen Bergdorf in der Toskana ankommt, scheint er am Ende zu sein. Doch dann trifft er die junge Sophia und beginnt mit ihr ein neues Leben. Bis ihn die Vergangenheit einholt. Aus Rache wird er zum Mörder, aber das ist erst der Anfang ...


    Die junge Kunststudentin Giselle wird am helllichten Tag von einem betrunkenen Autofahrer überfahren und tödlich verletzt. Ihr Vater Jonathan, ein erfolgreicher Fotograf und Medienmanager, kommt über ihren Tod nicht hinweg und rutscht ab in Alkoholismus, Depression und Verwahrlosung. Daran zerbricht auch seine Ehe.


    In einer Novembernacht fährt Jonathan einfach los. Ohne Ziel, ohne Geld und ohne Hoffnung. Er strandet in einer heruntergekommenen Ferienwohnung einer Bauernfamilie in der Toskana. Als Jonathan aber deren blinde Tochter Sophia kennenlernt, ist er bis ins Mark schockiert: Auf geradezu unheimliche Art gleicht sie seiner toten Tochter. Jonathan bleibt in Italien, findet neuen Lebensmut und heiratet Sophia. Aus dem abgewirtschafteten Gehöft machen die beiden ein luxuriöses Feriendomizil. Doch eines Tages verbringen Gäste aus Deutschland dort ihren Urlaub, und als Jonathan erkennt, wer sich da eingemietet hat, erwachen erneut sein Hass und seine Rachegefühle. Er übt tödliche Vergeltung, aber das ist ihm noch nicht genug ...

  • Rennie hat schon zwei Bücher von der Autorin gelesen. Und ich glaube es ist sogar KEINE Serie :D

  • Autoren: Augustinski, Peer und Brötz, Doris
    Titel: Aus heiterem Himmel
    Untertitel: Mein bewegstes Leben vor und nach dem Schlaganfall: Wieder selbstständig werden mit dem Brötz-Training
    Verlag: Trias
    Erschienen: 14. April 2010
    ISBN 10: 3830435347
    ISBN 13: 978-3830435341
    Seitenanzahl: 111


    Inhaltsangabe:


    Hautnah: Die Geschichte von Peer Augustinski


    Peer Augustinski erzählt, wie er aufgewachsen ist, sich zum Musiker, Schauspieler, Komiker und Synchronsprecher entwickelte. Fernsehklassiker wie Klimbim, Literaturverfilmungen und vieles andere: Peer Augustinski ist eine Größe im deutschen Fernsehen. Er ist ein begehrter Sprecher für Hörbücher und als Synchronstimme von Robin Williams bekannt. Hier berichtet er darüber, wie er den 2005 erlittenen Schlaganfall erlebt hat und jetzt damit umgeht.
    "Ich habe mich nie unterkriegen lassen und selten den Humor verloren", sagt Peer Augustinski. Gemeinsam mit seiner Physiotherapeutin Doris Brötz erzählt er in diesem Buch, wie es ihm gelang, Kontrolle über die gelähmte Seite urückzugewinnen und auch schwere Krisen durchzustehen.


    "Und jetzt noch zehnmal": Das Brötz-Training


    Im Zentrum auf diesem Weg steht ein von Doris Brötz entwickeltes Bewegungsprogramm, das auf den neuesten Kenntnissen der Neurowissenschaften beruht. Peer Augustinski führt die Übungen selbst vor, die ihm die Rückkehr ins bewegte Leben ermöglichten.




    Peer Augustinski war gestern bei Markus Lanz und hat mich neugierig gemacht. Das Buch steht auf meiner Liste der Bücher, die unsere Bücherei sich unbedingt zulegen muss :D

  • Autor: Johler, Jens
    Titel: Gottes Gehirn - Troller und Jane Band 3
    Verlag: Ullstein
    Erscheint: Juni 2010
    ISBN 10: 3548282245
    ISBN 13: 978-3548282244
    Seitenanzahl: 320


    Inhaltsangabe laut HP des Autors:
    Ein hochaktueller Thriller: Wohin führen uns die Wissenschaften?


    Warum ist der berühmte Klimaforscher und Nobelpreisträger John Eklund ermordet worden? Und warum fehlt der Leiche das Gehirn?


    Der Zukunftsforscher Prof. Dr. Ralph Kranich hat einen Verdacht und bittet den Wissenschaftsjournalisten Troller, um ein Gespräch. Doch dazu kommt es nicht mehr. Auch er wird tot aufgefunden. Dies ist der Beginn einer rätselhaften Mordserie.


    Zusammen mit der Kriminalreporterin Jane Anderson fährt Troller in die USA, um namhafte Wissenschaftler zu besuchen, die mit ihren biotechnologischen Forschungen maßgeblichen Einfluß auf zukünftiges Leben nehmen. Sie alle haben 1995 an einer geheimnisvollen Konferenz teilgenommen, die von einem Softwaregiganten gesponsert wurde. Während Troller und Jane recherchieren, werden weitere Teilnehmer der Konferenz ermordet. Wer sind die Täter? Und was ist das Motiv?


    "Gottes Gehirn" führt in die Labore der Zukunft und zeigt, wie Wissenschaftler in verschiedenen Bereichen an der Verbesserung des Menschen arbeiten: Eine packende Reise durch die Wissensgebiete Künstliche Intelligenz, Genetik, Neurophysiologie, Astrophysik, Musiktheorie und Parapsychologie.

  • Hier mal eine Neuerscheinung für Fussballfans


    Autor: Leue, Gunnar
    Titel: Football's coming home
    Verlag: Droemer/Knaur
    Erscheinungsdatum: 1. Mai 2010
    ISBN 10: 3426782774
    ISBN 13: 978-3426782774
    Seitenanzahl: 304


    Inhaltsangabe (Droemer/Knaur):
    Die besten Anekdoten und schrägsten Begebenheiten -zwischen Stadion und Studio: In welchem deutschen Verein Robbie Williams Mitglied ist, woran Bob Dylans WM-Auftritt scheiterte, wem Die Ärzte ein Klo sponserten und und und. Kurzweilig, unterhaltsam und immer ganz nah an der Gänsehaut, die es sonst nur in der Südkurve gibt.

  • Von Petra Schier ist der 2. Teil der Aachen-Trilogie erschienen:


    Autorin: Schier, Petra
    Titel: Die Stadt der Heiligen
    Verlag: rororo
    Erschienen: April 2010
    ISBN 10: 349924862X
    ISBN 13: 978-3499248627
    Seitenanzahl: 349


    Inhaltsangabe:
    Aachen, 1412: Der Geselle Klas liegt erschlagen im Dom. Verdächtigt wird sein Meister, Reliquienhändler Reinold Markwardt. Dessen Frau Marysa glaubt an eine Verschwörung. Unterstützt von dem Mönch Christophorus, stößt sie bei ihren Nachforschungen auf einen Handel mit gefälschten Reliquien. Doch ihre Feinde sind mächtig: Marysa wird der Ketzerei angeklagt und soll auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden. Die Zeit wird knapp für Christophorus ?



    Bei rowohlt gibt es eine Leseprobe.

  • Autor: Uschmann, Oliver
    Titel: Feindesland: Hartmut und ich in Berlin
    Verlag: rororo
    Erschienen: 12. Mai 2010
    ISBN 10: 3502110492
    ISBN 13: 978-3502110491
    Seitenanzahl: 400


    Inhaltsangabe laut amazon:
    Ist es nicht angenehm, wenn man einfach Schutzgeld zahlt und nicht mehr vor der Haustür zusammengeschlagen wird? Ist es nicht praktisch, wenn die Regierung unsere Lebensgewohnheiten auf BürgerVZ öffentlich macht? Ist es nicht schön, wenn es im Büro statt Festgehalt eine Carrera-Bahn gibt? Ist es kein Grund zur Freude, wenn man in dieser Welt Vater wird?
    Der härteste "Hartmut und ich"-Roman seit Beginn der Kultserie: Der Philosoph und der Packer aus dem Ruhrpott gehen dahin, wo längst keine Gefangenen mehr gemacht werden nach Berlin. Eine Achterbahnfahrt durch den Wahnsinn unserer Republik und die Herzen von Männern, die zur Rettung ihrer Liebe plötzlich echte Gefechtstürme bauen müssen.

  • Autorin: Canavan, Trudi
    Titel: Sonea - Die Hüterin
    Originaltitel: The Traitor Spy 1: The Ambassador's Mission
    Erschienen: Mai 2010
    Verlag: Penhaligon
    ISBN 10: 3764530413
    ISBN 13: 978-3764530419
    Seitenanzahl: 576


    Inhaltsangabe laut amazon:
    Die Rückkehr der schwarzen Magierin


    Trudi Canavan kehrt dorthin zurück, wo ihr Aufsehen erregender Erfolg begann ? zu Sonea und der Gilde der Schwarzen Magier!


    Zwanzig Jahre sind seit den Ereignissen in der Trilogie "Die Gilde der Schwarzen Magier" vergangen. Auf Wunsch der Gilde hat Sonea nur einem einzigen Magier das Geheimnis der Schwarzen Magie offenbart. Doch sie ist nicht glücklich mit der Wahl, die die Gilde dafür getroffen hat. Kallen ist zwar ein ehrenhafter, aber auch ein harter und zu schnell urteilender Mann. Vielmehr sorgt Sonea sich allerdings um ihren Sohn. Lorkin hat gerade die Abschlussprüfung hinter sich gebracht und brennt jetzt darauf, sich zu beweisen. Daher begleitet er den Botschafter der Gilde nach Sachaka, wo den Magiern Kyralias immer noch unzählige Gefahren drohen. Und tatsächlich verschwindet Lorkin eines Tages ohne ein Wort der Erklärung. Sonea ist beunruhigt, doch sie kann sich nicht einmal an der Suche nach Lorkin beteiligen. Denn in Kyralias Unterwelt tobt ein Krieg, in den auch Magier verwickelt zu sein scheinen ? und der alles, was in den Jahren des Friedens aufgebaut wurde, gefährdet ...

  • Autor: Hohlbein, Wolfgang
    Titel: Wir sind die Nacht
    Erscheinungsdatum: 1. Juni 2010
    Verlag: Heyne
    ISBN 10: 3453266781
    ISBN 13: 978-3453266780
    Seitenanzahl: 608


    Inhaltsangabe laut amazon:
    Eine Nacht verändert alles im Leben der jungen Lena. Sie wird von Louise gebissen, der Anführerin eines weiblichen Vampir-Trios, und gibt sich von nun an hemmungslos den Verlockungen der Unsterblichkeit hin. Als sie sich aber in den jungen Polizisten Tom verliebt und der Vampir-Clique den Rücken kehren will, kennt Louises Zorn auf die Verräterin keine Grenzen. Lena muss sich zwischen der Liebe und dem ewigen Leben entscheiden.


    Keine Falten, kein Älterwerden, kein Montagmorgen! Die drei Vampire Louise, Nora und Charlotte treiben in Berlin ihr nächtliches Unwesen. In einer Edeldisco trifft Louise eines Nachts auf Lena, die sich auf Diebestour in der Stadt herumtreibt, und beißt sie auf der Damentoilette. Lenas Körper verändert sich, und sie muss akzeptieren, dass sie zum Vampir wird. Erst genießt sie den Luxus, die Partys, die grenzenlose Freiheit, doch dann machen ihr die Mordlust und der Blutdurst ihrer Gefährtinnen immer mehr zu schaffen. Gleichzeitig sind Lenas Schwarm Tom und die Polizei den Vampirfrauen auf den Fersen. Lena offenbart sich Tom, dessen Liebe stärker als die Pflicht ist ? was Louise eifersüchtig beobachtet ...

  • Nun ja - diesen ganzen Vampirwahn habe ich ja sowieso nicht mitgemacht - aber Hohlbein zu dem Thema - ich weiß nicht - eigentlich schwebt er sowieso immer in diesen Regionen, aber mit diesem Buch scheint er sich dem allgemeinen Vampir-Trend an zu schließen ......

  • Hier kommt mal wieder was für mich =)


    Autor: Fitzek, Sebastian
    Titel: Der Augensammler
    Gebundene Ausgabe: 448 Seiten
    Verlag: Droemer/Knaur (1. Juni 2010)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3426198517
    ISBN-13: 978-3426198513


    Kurzbeschreibung lt. Amazon.de:
    Er spielt das älteste Spiel der Welt: Verstecken. Er spielt es mit deinen Kindern. Er gibt dir 45 Stunden, sie zu finden. Doch deine Suche wird ewig dauern. Erst tötet er die Mutter, dann verschleppt er das Kind und gibt dem Vater 45 Stunden Zeit für die Suche. Das ist seine Methode. Nach Ablauf der Frist stirbt das Opfer in seinem Versteck. Doch damit ist das Grauen nicht vorbei: Den aufgefundenen Kinderleichen fehlt jeweils das linke Auge. Bislang hat der Augensammler keine brauchbare Spur hinterlassen. Da meldet sich eine mysteriöse Zeugin: Alina Gregoriev, eine blinde Physiotherapeutin, die behauptet, durch bloße Körperberührungen in die Vergangenheit ihrer Patienten sehen zu können. Und gestern habe sie womöglich den Augensammler behandelt.


    Autorin: Hoffman, Jilliane
    Titel: Mädchenfänger
    Gebundene Ausgabe: 464 Seiten
    Verlag: Wunderlich (16. Juli 2010)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3805208928
    ISBN-13: 978-3805208925


    Kurzbeschreibung lt. Amazon.de:
    ?P.S. Freue mich auf Morgen,? lautete die letzte Botschaft von Mädchenfänger17 an Elaine ?Lainey? Emerson. Seitdem ist die Zwölfjährige nicht mehr nach Hause gekommen. Als FBI Agent Bob Dees diese Nachricht auf ihrem Computer findet, weiß er, dass seine schlimmsten Befürchtungen wahr geworden sind - Lainey ist in der Gewalt eines Killers. Zunächst führen alle Spuren ins Nichts. Bis Bobby ein schreckliches Gemälde zugespielt wird: Es zeigt eine junge Frau, die gefoltert wird. Sie hat kein Gesicht, doch in einer Ecke des Bildes erkennt er Laineys Schultasche ?

  • Im August kommen noch mehr Bücher für mich, die ich natürlich unbedingt "brauche".




    Autor: Reichs, Kathy
    Titel: Blut vergisst nicht
    Gebundene Ausgabe: 400 Seiten
    Verlag: Blessing (30. August 2010)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3896673246
    ISBN-13: 978-3896673244


    und



    Autor: Slaughter, Karin
    Titel: Entsetzen
    Gebundene Ausgabe: 512 Seiten
    Verlag: Blanvalet (21. August 2010)
    Sprache: Deutsch
    ISBN-10: 3764503440
    ISBN-13: 978-3764503444

  • Autor: Emme, Pierre
    Titel: Diamantenschmaus - Palinskis letzter (12.) Fall
    Verlag: Gmeiner
    Erscheinungsdatum: Juli 2010
    ISBN 10: 3839210798
    ISBN 13: 978-3839210796
    Seitenanzahl: 319


    Inhaltsangabe:
    Panik unter Wiens Promis! Eine Reihe rätselhafter Morde an bekannten Persönlichkeiten hält die Stadt in Atem. Und die nächste Schreckensnachricht lässt nicht lange auf sich warten: Volksmusiksternchen Hildi Forderberg, die 22-jährige "Prinzessin der Herzen", wurde entführt. Wird sie das nächste Opfer sein? Gibt es einen Zusammenhang zwischen den Toten? Und was hat es mit den "Promi-Diamanten" auf sich, die im Internet meistbietend versteigert werden? Fragen über Fragen, auf die nur einer Antworten weiß: Mario Palinski ? Wiens bester Ermittler!


    Quelle: Gmeiner-Verlag

  • Hier mal ein Buch für Leute, die gerne Biographien lesen:


    Autor: Baksi, Kurdo
    Titel: Mein Freund Stieg Larsson
    Originaltitel: Min vän Stieg Larsson
    Verlag: Heyne
    Erschienen: 6. April 2010
    ISBN 10: 3453170652
    ISBN 13: 978-3453170650
    Seitenanzahl: 224


    Inhaltsangabe laut amazon:
    Stieg Larsson wurde am 10. Dezember 2004 in der Kapelle von Skogskyrkogarden im Süden Stockholms beerdigt. Die Kirche war zum Bersten gefüllt, seine Lebensgefährtin, seine Familie, seine Freunde, seine Kollegen, seine Weggefährten, Journalisten, alle waren gekommen, um Stieg Larssons Tod zu betrauern. Am Abend trennten sich ihre Wege, und jeder war fortan mit seiner Trauer allein.


    Kurdo Baksi, Stieg Larssons bester Freund und langjähriger politischer Weggefährte, brauchte fünf Jahre, um den Verlust seines Freundes zu überwinden. Fünf Jahre, in denen er trauerte und miterlebte, wie Larsson plötzlich posthum zu einem der weltweit erfolgreichsten Schriftsteller der letzten Jahre avancierte. Fünf Jahre, in denen er wieder und wieder nach Stieg Larsson gefragt wurde. Wie er gewesen sei? Was ihm wichtig war? Wie er wohl mit all dem Ruhm und Erfolg umgegangen wäre?


    Kurdo Baksi beschließt, ein Buch zu schreiben. Kein Buch über den Autor der Millennium-Trilogie, sondern ein Buch über seinen Freund Stieg Larsson. Über ihre erste Begegnung im Jahr 1992, über den Beginn ihrer Freundschaft, über ihre gemeinsame Arbeit, ihren Kampf gegen rechts. Über Stieg Larssons Integrität, seine Unbeirrbarkeit, seine Arbeitswut und seine Genauigkeit. Über seine Kindheit und Jugend, über die Menschen, die ihm wichtig waren. Über sein immenses Wissen, seine beeindruckende politische Bildung, über seine Besessenheit, das Richtige zu tun. Über seinen Mut und seine Unerschrockenheit, über die Drohungen gegen ihn und die Angst, die Baksi immer wieder um seinen Freund hatte. Über Stieg Larssons Sturheit, seine Unfähigkeit, zu vergeben, seinen ungesunden Lebenswandel, seine schlechten Angewohnheiten. Über seine Romane, seine Inspiration, über Larssons Gewissheit, Bestseller geschrieben zu haben. Über den letzten Tag, den Anruf eines Expo-Mitarbeiters, dass es Larsson nicht gutgehe, er auf dem Weg ins Krankenhaus sei. Über Stieg Larssons letzte Worte im Krankenwagen. Über den Abschied von seinem toten Freund.

  • Ich glaube da wollte jemand diese Teekrimis weiter verfolgen ;)


    Autorin: Bürkl, Anni
    Titel: Ausgetanzt
    Verlag: Gmeiner
    Erscheinungsdatum: Juli 2010
    ISBN 10: 3839211018
    ISBN 13: 978-3839211014
    Seitenanzahl: 321


    Inhaltsangabe laut amazon:
    Berenike Roithers neuer Teesalon im beschaulichen Kurort Altaussee im Salzkammergut verlangt ihre volle Aufmerksamkeit. Doch bald wird sie aus der gewohnten Arbeit herausgerissen: Ihre Tanzlehrerin Caro, die am mystischen Hallstätter Gräberfeld ein keltisches Tanzritual abhalten wollte, wird tot aufgefunden - in der Mitte entzwei gesägt und in einem Friseursalon zur Schau gestellt. Auch Berenike fragt sich, wer so viel Hass gegen die engagierte Frauenhausmitarbeiterin hegte. Und plötzlich steckt sie selbst mitten in den Ermittlungen ...