Petra Schier - Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten

  • Autorin: Schier, Petra
    Titel: Ein Weihnachtsengel auf vier Pfoten
    Verlag: Rütten & Löning
    Erschienen: 2008
    ISBN 10: 3352007640
    ISBN 13: 978-3352007644
    Seitenanzahl: 139


    Kindle-Ausgabe für 2,99 Euro


    Klappentext:
    Ein altes Haus am Stadtrand - die alleinerziehende Architektin Hanna hofft, endlich ihren Traum wahr machen zu können. Doch es zieht an allen Ecken und Enden, der Strom fällt immer wieder aus, und dann läuft ihr auch noch Billa zu, eine Labradorhündin. Für ihre Tochter Paula kein Problem: In diesem Haus würden sie von einem Engel beschützt. Wenig später lernt Hanna den Förster Leon kennen. Alles scheint auf ein wunderbares Weihnachtsfest zuzusteuern - bis Hanna erkennt, dass Leon ein Geheimnis hat, das sie tief erschüttert. Zum Glück gibt es Billa, den Engel auf vier Pfoten.

    Friede, Freude, Hundekuchen - ein modernes Weihnachtsmärchen!


    Meine Meinung:
    Auch wenn ich mir bei dieser Geschichte etwas anderes erwartet habe, ich war irgendwie auf etwas humorvolleres eingestellt statt auf "Liebesgeschichte zu Weihnachten mit Hund", lässt sich das Büchlein gut lesen und es war ein netter Zeitvertreib.


    Es war dementsprechend hervorragend geeignet, um neben einem spannenden Hörbuch noch etwas zum Lesen zu haben.


    Fazit:
    Nicht mein Fall, aber jetzt auch nicht schlecht ...


    **_*