Outlook 2010 für die Praxis

  • Titel: Outlook 2010 für die Praxis - Alles was Sie fürs effiziente Arbeiten wirklich brauchen
    Autor: Wöltje, Holger
    ASIN: 3990320114
    Erscheinungsdatum: Juni 2012
    Bildschirmtexte: Deutsch
    Dauer: 3,5 Stunden
    Inhalt: 23 Lektionen





    Outlook ganz einfach
    Ich bin doch sehr erstaunt, wie viel mir persönlich das Video gebracht hat. Trotz meinem System "learning by doing" konnte ich noch erheblich hinzulernen. Besonders beeindruckend sind natürlich sein Stil, den man ihm gar nicht zutraut, wenn er in dem Präsentationsvideo unbeholfen seine Arme bewegt. Ruck zuck kapiert man Einstellungen und "Ab"stellungen von unnötigem. Blitzschnell kapiert man, wie man am Besten seinen Kalender einstellt, Aufgaben erstellt und verwaltet und E-Mails organisiert. Der Umgang mit dem Editor wird genauso erläutert, wie das Arbeiten im Team, falls man über einen Exchange-Server mit anderen Mitarbeitern verbunden ist.
    Wer auf der Arbeit an seinem Arbeitsplatz Outlook 2010 im Einsatz hat, kann sich dieses Arbeitsgerät genau nach seinen Bedürfnissen einstellen, ohne die normalen Voreinstellungen der IT-Abteilung oder des Chefs zu verändern. ich habe in den 3,5 Stunden viel gelernt, und viele Möglichkeiten erkannt, die mir so bisher fremd waren. Nun kann ich für die ganz speziellen Dinge mit anderer Literatur mich fit fürs VBA machen ...


    Absolute Empfehlung für alle die, die bisher das Ding nur eingeschaltet und E-Mails geschrieben haben. Die Arbeit bekommt Struktur und Holger Wöltje 5 Sternchen für sein Video-Lehrgang!

  • Ich finde, solche Lehrgänge oder -Bücher sind nie verkehrt. Egal, ob man noch ein Neuling ist, oder ob man schon lange mit einem Programm arbeitet und es gut im Griff hat.


    Beim Einstieg kann man viel Zeit sparen, und ein alter Hase kann Sachen entdecken, von denen er bis dato noch nicht mal wusste, dass es sie gibt.


    Es müssen auch nicht unbedingt die dicken Wälzer sein, mit denen man jemanden totschlagen kann. Kurze spezifische Lehrgänge, die in einfacher Sprache erklären, was Otto-Normal-User gebrauchen kann, bringen diesem eher ein Erfolgserlebnis :top: