[Krimi] John Grisham - Theo Boone und der unsichtbare Zeuge - 1. Band

  • Autor: Grisham, John
    Titel: Theo Boone und der unsichtbare Zeuge
    Originaltitel: Theodore Boone: Kid lawyer
    Verlag: cbj
    Erschienen: 2010
    ISBN 10: 3837115712
    ISBN 13: 978-3837115710
    Spieldauer 4 Stunden 53 Minuten

    gelesen von Oliver Rohrbeck


    im Download


    Inhaltsangabe:
    Verbrecher, aufgepasst: Hier kommt Theo Boone.


    Theo Boone, Anwaltssohn mit ausgeprägtem Sinn für Recht und Gerechtigkeit, löst die schwierigsten Fälle – und er ist erst dreizehn! Als in seinem Heimatstädtchen Strattenburg, Louisiana, ein aufsehenerregendes Verbrechen geschieht, ist Theo wie elektrisiert – nun endlich kann er aus nächster Nähe einen großen Prozess verfolgen. Es scheint das perfekte Verbrechen zu sein, und schnell zeichnet sich ab, dass der Angeklagte seiner gerechten Strafe entkommen wird. Doch niemand hat mit Theo gerechnet: Er allein weiß, dass es einen Augenzeugen gibt – und er hat eine so geniale wie gefährliche Idee.


    Meine Meinung:
    Die Reihe um Theo Boone ist für junge Leser/Hörer ab 12 Jahren. Der Anwaltssohn ist ein recht gescheiter Kerl, der sich wahnsinnig für Prozesse, Recht und alles, was damit zu tun hat, interessiert. In der Schule und im Freundeskreis gibt er öfter juristische Ratschläge, ohne Bezahlung, weil er ist ja noch kein Anwalt, wie er oft genug betont.
    Ich finde den Buben amüsant in seiner altklugen Art. Das Hörbuch an sich war jetzt nicht so arg spannend und auch recht kurz mit knapp 5 Stunden. Doch als Unterhaltung für Zwischendurch finde ich persönlich 'Theo Boone und der unsichtbare Zeuge' sehr gut geeignet.


    Ich bin nicht abgeneigt mir noch weitere Teile anzuhören, zumal ich Oliver Rohrbeck als Vorleser wirklich mag.


    Taschenbuch 288 Seiten


    E-Book