[Fantasy] Anthony Horowitz - Teufelsstern - Die fünf Tore 02

  • Autor: Horowitz, Anthony
    Titel: Teufelsstern - Die fünf Tore 02
    Originaltitel: Evil star
    Verlag: Loewe
    Erschienen: 2006
    ISBN 10: 3833727594
    ISBN 13: 978-3833727597
    Spieldauer 9 Stunden 9 Minuten


    Inhaltsangabe:

    Ein Unheil braut sich in Peru zusammen. Ein zweites Tor ist aufgetaucht und droht, seine Pforten für das Böse zu öffnen. Matt reist nach Peru, um sich den Alten ein weiteres Mal entgegenzustellen. Doch seine Feinde erwarten ihn bereits und Matt muss fliehen. Er freundet sich mit dem Straßenjungen Pedro an, der, wie Matt, einer der Torwächter ist. Gemeinsam stellen sich Matt und Pedro der Bedrohung durch die Alten. Doch die Öffnung des Tores scheint nicht mehr abwendbar zu sein.


    Meine Meinung:
    In diesem 2. Band der Fünf-Tore-Reihe von Anthony Horowitz gibt es keine lange Aufwärmzeit. Matt muss ziemlich schnell mit Richard nach Peru, wo von Anfang an alles schief läuft. Auf der Flucht, ganz allein in diesem fremden Land, lernt Matt durch Pedro vieles kennen, was er als einfacher Tourist wohl nie gesehen hätte.


    Verfolgungsjagden, unerbittliche Gegner und unerwartete Hilfe machen aus 'Teufelsstern' einen actionreichen Mystery-Fantasy-Thriller (nicht nur) für Jugendliche ab 12 Jahren.


    Diesmal hab ich Martin Umbach in normaler Geschwindigkeit lesen lassen und ich finde jetzt auch nicht mehr, dass er zu gemächlich liest, er hat eine schöne, angenehme Stimme und macht seine Sache sehr gut.
    :pardon: Vielleicht war ich beim 1. Band auch einfach zu ungeduldig :pardon:


    'Teufelsstern' von Anthony Horowitz ist zwar nach dem gleichen Muster gestrickt wie 'Todeskreis', bietet aber trotzdem fesselnde Unterhaltung sowie interessante Einblicke in die Kultur/die Geschichte Perus.


    ***_*


    Taschenbuch 368 Seiten