Booksnext: An Neuerscheinungen erinnern lassen

  • Hi Leute 😊


    Ich habe ein neues kleines Freizeitprojekt gestartet. Es geht darum sich kostenlos an Neuerscheinungen seiner Lieblingsautoren erinnern zu lassen. UrsprĂŒnglich war die Webseite nur fĂŒr mich gedacht, aber vielleicht mag der Eine oder Andere von euch sie ja auch nutzen. (Es gibt schon Ă€hnliche Webseiten aber eben schlecht umgesetzt oder nicht so wie ich sie mir wĂŒnsche)


    Ich wĂŒrde mich ĂŒber euer Feedback und VerbesserungsvorschlĂ€ge freuen!

    Ihr findet meine Webseite unter https://booksnext.de.


    Vielen lieben Dank! Euer Fabian 🛋📚📖

  • So! Ich habe das mal getestet. Hab einen Sachbuchautor dabei. Mal sehen, ob das auch geht *FG*

  • Kein Problem, obwohl ich mich ehrlich Frage, auf welche DB Du zugreifst. Muss es aber nicht wissen, mein Leben besteht immer aus sehr vielen Fragen.... :pardon:

  • Hehe, die Frage beantworte ich dir gerne. Dann ist es wenigstens eine weniger! ;)


    Die Bucherscheinungen frage ich regelmĂ€ĂŸig automatisiert bei der Amazon Product Advertising API ab und sende bei Neuerscheinungen einfach eine Email an die eingetragenen Benutzer.


    Einige Probleme gibt es noch mit den Sonderausgaben, die auch als Neuerscheinung eingetragen sind. Dort muss ich mir noch einmal etwas ĂŒberlegen. :thinking:

  • So Ă€hnlich dachte ich mir das. Ja, das mit den "Sonderausgaben" ist so ein Spleen, der echt nerven kann. Neues Cover, etwas anderer Titel und schon hat man ein Buch gekauft, was man eigentlich schon hat. Was die Verlage bei Neuauflagen da reitet frage ich mich schon lange.

  • Gut das ist mir jetzt noch nie passiert, aber irgendwie wĂ€r es trotzdem schön, wenn man solche Exemplare auf den ersten Blick erkennen kann (bestenfalls automatisiert in der Schnittstelle).

    Momentan habe ich nur die Möglichkeit nach "Deluxe-Version" oder Ähnlichem zu filtern. Wenn jemand damit Erfahrung oder eine Abschließende Liste von Stichworten hat , immer her damit. :)